Termine

03.11.2016 Bremen „Herausforderung Klimawandel“ Das Konfliktfeld Klimaschutz als Thema im Wirtschaftsunterricht (Wirtschaftslehrertagung)

„Herausforderung Klimawandel“ Das Konfliktfeld Klimaschutz als Thema im Wirtschaftsunterricht (Wirtschaftslehrertagung)

Zeit: Donnerstag, 03.11.2016
Ort: Landesinstitut für Schule (LIS Bremen), Am Weidedamm 20, 28215 Bremen
Veranstalter: wigy e. V.
Anmeldung und Information:
http://www.wigy.de/wigy-veranstaltungen/wirtschaftslehrertagung-2016.html

26.9.2016 Wunstorf "Lehrerfortbildung Geld und Geldpolitik im Unterricht"

„Lehrerfortbildung Geld und Geldpolitik im Unterricht“ (Lehrerfortbildung)

Zeit: Montag, den 26. September 2016, von 15.15 bis 18.00 Uhr
Ort: Außenstelle der Evangelischen IGS Wunstorf, Luther Weg 50, 31515 Wunstorf, Eingang rechts vom Gebäude
Veranstalter: VÖBAS e.V. und Evangelische IGS Wunstorf
Information: Weitere Informationen finden Sie hier.
Anmeldung bis zum 21.9.2016 an das Sekretariat der Evangelischen IGS Wunstorf: 05031/940111 oder info@igs-wunstorf.de

21.09.2016 Osnabrück „Berufs- und Studienorientierung als schulische Gesamtaufgabe“

„Berufs- und Studienorientierung als schulische Gesamtaufgabe“ (Lehrerfortbildung)

Zeit: 21.09.2016, 09.00 bis 15.00 Uhr
Ort: Oldenburgische Landesbank AG (OLB), Schillerstraße 11, 3. OG, 49074 Osnabrück
Veranstalter: wigy e. V. und IÖB Oldenburg
Information: http://www.wigy.de/wigy-veranstaltungen/lehrerfortbildung.html
Anmeldung Mail bis zum 07.09.an info[at]wigy.de

08.09.2016 Oldenburg - „Unternehmerisch Denken und Handeln“

„Unternehmerisch Denken und Handeln“ als Teil der ökonomischen Allgemeinbildung – neue Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I und II (Lehrerfortbildung)

Zeit: 08.09.2016, 15.30-19.00 Uhr
Ort: Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg
Veranstalter: IÖB Oldenburg in Zusammenarbeit mit der Joachim Herz Stiftung
Information und Anmeldung: teacheconomy[at]joachim-herz-stiftung.de

02.09.2016 Berlin "Zerreißt die Europäische Union? Was auf dem Spiel steht und wie der Zusammenhalt in der EU bewahrt werden könnte"

"Zerreißt die Europäische Union? Was auf dem Spiel steht und wie der Zusammenhalt in der EU bewahrt werden könnte"

Zeit: Freitag, 2.9.2016 – Montag, 5.9,2016
Ort: Europäische Akademie Berlin (EAB), Bismarckallee 46/48, 14193 Berlin
Veranstalter: EAB in Kooperation mit dem VÖBAS e.V.
Information und Anmeldung: siehe www.eab-berlin.eu

10.03.2016 Münster - 3. Tag der ökonomischen Bildung NRW

„Wohlstand durch Welthandel? Probleme der Weltwirtschaft im Unterricht“

Zeit: Donnerstag,10.03.2016, 9.00 - 15.00 Uhr
Ort: Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Veranstalter: VÖBAS e.V. in Kooperation mit dem IÖB Münster
Referent: Dr. Karl-Josef Burkard, StD. a.D., Lehrbeauftragter an der Universität Oldenburg
Informationen: www.voebas.de
Anmeldung: Anmeldung per Mail an Kerstin.Heitmann(at)wiwi.uni-muenster.de

04.03.2016 Oldenburg - 9. Tag der ökonomischen Bildung Niedersachen/Bremen

„Die Zukunft des Geldes und die Krise der Geldpolitik“, siehe Vorbericht im Rundbrief 44

Zeit: Freitag, 04.03.2016 , 9.15 - 15.45 Uhr
Ort: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Standort Uhlhornsweg (Bibliothekssaal)
Veranstalter: VÖBAS e.V. in Kooperation mit dem IfÖB an der Universität Oldenburg
Mitgliederversammlung im Anschluss an die Tagung
Information und Anmeldung: www.voebas.de

24.11.2015 Bremer Fortbildungsreihe

„Zahlungsbilanz und globale Ungleichgewichte“

Zeit: Dienstag, 24.November 2015, 16:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Gymnasium Horn, Bremen
Veranstalter: VÖBAS e.V. in Kooperation mit dem Gymnasium Horn
Referent: Dr. Karl-Josef Burkard, StD. a.D., Lehrbeauftragter an der Universität Oldenburg
Moderation: Doreen Makuschewitz, Bremen
Information und Anmeldung: Anmeldung per Mail bis zum 20.11.2015 an goepke_schule(at)gmx.de

Seiten